DPM 2012 R2 Update Rollup 7

Hallo,

das Update Rollup 7 für den Data Protection Manager 2012 R2 wurde veröffentlicht. Zu finden sind die Infos und der Download unter (englischer Artikel): https://support.microsoft.com/en-us/kb/3065246

Foglende Neuerungen werden dadurch implementiert:

  • Support für Windows 10 als Backupquelle
  • Nutzung eines alternativen DPM Servers beim Recovery von Daten aus einem Azure Backup Vault
    • Voraussetzung dafür ist, daß alle DPM Server, welche für das Recovery genutzt werden auf den gleichen Azure Backup Vault registriert sind

Zusätzlich zu den neuen Features werden wie immer ein paar Fehler korrigiert, unter anderem (für eine vollständige Übersicht siehe den KB-Artikel):

  • Hyper-V Replica: es wird jetzt immer die bei der Einrichtung angegebene VM gesichert, bisher kam es sporadisch zu einem Wechsel der Backuquelle (Original-/Replica-VM) ohne eine Möglichkeit der manuellen Steuerung
  • beim Anlegen einer Schutzgruppe wurde nicht immer der aktuelle Stand der Quellserver-Im Filestruktur angezeigt
  • Im Wiederherstellungstab wurden die Online Wiederherstellungspunkte bisher nicht angezeigt
  • und noch mehr

Sobald ich das Update Rollup mal installiert habe werde ich mögliche Probleme hier auf diesem Blog mitteilen. Wenn Ihr in nächster Zeit nichts hört, gibt es keine Probleme.

David

P.S. Auch für die anderen System Center Produkte ist das UR7 erschienen. Mein Kollege Robert Lehmann zeigt Euch das UR7 für den Virtual Machine Manager 2012 R2: http://cloud-os-blog.com/2015/07/29/update-rollup-7-for-system-center-2012-r2-virtual-machine-manager/

Advertisements

2 Gedanken zu „DPM 2012 R2 Update Rollup 7

  1. Pingback: Update Rollup 7 for System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager | Cloud-OS-Blog

  2. Markus Beil

    Hallo Herr Denner,

    ich habe unserem Secondary DPM-Server gestern noch das UR7 verpasst, lief alles problemlos. Nach Installationsabschluss war erwartungsgemäß ein Neustart notwendig. Danach ließ sich der Primary DPM weiterhin sichern (auch mit der alten Agentenversion), andersrum (ebenfalls erwartungsgemäß) jedoch nicht mehr. Ich werde heute den Primary updaten und danach berichten, wie es mit den Agentenupdates aussieht.

    MfG,
    Markus Beil

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s